Ensemble

Gernot Bach-Leucht

Regie - that's me.         Gnadenlos kreativ.

Regisseur: Gernot Bach-Leucht

Simone Hesse-Pietrzak

Theater spielen?
Eine tolle fazinierende Möglichkeit, das eigene 'Ich' für eine Weile
'abzulegen' und ein anderes 'Ich' zu entdecken und auszuleben!

Simone Hesse-Pietrzak

Stefan Pietrzak

Gefühle - darin eintauchen.
Gemeinschaft - erleben.
Glück - empfinden.
theater noster = Glücksgefühlgemeinschaft.

Stefan Pietrzak

Gudrun Kreisl

Wenn das Publikum für ein paar Stunden seinen Alltag vergisst
oder aber auch zum Nachdenken gebracht wird, kann man zufrieden sein.
Vor allem ist es schön, bei der Aufführung eines Märchens
in leuchtende Kinderaugen zu blicken.

Gudrun Kreisl

Katharina Potrafke

Es macht mir Spaß, mich in verschiedenen Rollen auszuprobieren
und auch mal Wesenszüge zeigen zu dürfen, die ich in der wirklichen Welt
nicht unbedingt ausleben würde.

Katharina Potrafke

Joel Charbonneau

"Sein oder nicht sein?", das ist die Frage.
Es ist schön, wenn es gelingt die Zuschauer
in die Scheinwelt der Bühnenprojektion zu bannen.

Joel Charbonneau

Corinna Ehmler

Wenn das Publikum lacht, schweigt und am Ende applaudiert.
Dann hat sich jede Mühe vorher gelohnt.
Das ist ein bisschen wie Magie!

Corinna Ehmler